DER BEGINN
WANN ... ?
WOZU ... ?
WIE ... ?
WARUM ... ?

HONORAR

ERFAHRUNGEN

WANN IST VERTIKALES BALANCIEREN EMPFEHLENSWERT?

Immer wieder erlebe ich, dass Menschen nicht wissen, dass Sie selbst einen ganze Menge dafür tun können, um zu heilen oder sich besser zu fühlen. Oder aber, sie sind erst sehr spät dazu bereit, in ihrem Inneren die Ursache, für das was ist, zu entdecken. Nicht selten erst dann, wenn das Außen wie z.B. Klinik, Ärzte, Therapeuten, Heilpraktiker usw. ihre Wirkung verfehlen und es somit scheinbar keine oder nur noch sehr schmerzhafte Hilfe zu geben scheint. Noch viel zu weit verbreitet ist die Sichtweise, der Arzt oder der Therapeut wird es schon richten.
DOCH WIE KÖNNTE ETWAS,
DAS IN UNSEREM INNEREN BEGANN,
DURCH DAS AUSSEN
GEHEILT WERDEN?
Würden wir immer unmittelbarer erkennen, dass wir selbst sowohl für unsere Krankheit als auch für unsere Gesundheit verantwortlich sind, wären wir bereit, für wirklich alles, was in unserem Körper und in unserem Leben geschieht, selbst Sorge zu tragen. So könnten wir leicht und unmittelbar wirksame Unterstützung annehmen. Unabhängig davon, ob diese von der Kranken- oder Gesundheitskasse bezahlt wird oder nicht. Und das am Besten nicht erst dann, wenn es schon fast zu spät ist. Sondern immer unmittelbarer. Sinnvollster Weise sobald spürbar ist, dass etwas im Körper oder im eigenen Leben da ist, was sich weniger als gut, wohlig und gesund anfühlt. So ist DIE VERTIKALE BALANCE© für dich genau dann eine hilfreiche Unterstützung, sobald es etwas gibt, was du gerne anders, besser, heiler, freudiger, leichter oder liebender gestalten möchtest.

  KONTAKT    ANMELDUNG    IMPRESSUM    LINKS